KLANG.Bilder & LEICHT.Gewichte


Künstler
Yvonne M. Klug

Die Künstlerin Yvonne M. Klug ist schon immer von den unterschiedlichsten zwei- und dreidimensionalen Strukturen, Materialien & Techniken begeistert und hat auf diesem Wege ihre eigene Formensprache gesucht und gefunden.Ihre WAND.- & RAUM.Plastiken greifen diese Faszination konsequent auf & holen die Materialien aus ihrem ursprünglichen Kontext, um sie dann in neuen Kombinationen behutsam wieder zu vereinen. Gezeigt werden Arbeiten aus zwei Werkgruppen: Ihre KLANG.Bilder sind das Ergebnis der Transformation ehemaliger Klangkunst auf Vinyl mittels Metallen, Patina usw. in nunmehr visuelle Kunstobjekte. Vordergründige Widersprüche in harmonischen Arbeiten zu verbinden ist in den Arbeiten aus der Gruppe der LEICHT.Gewichte gelungen; hier wird schweres technische Porzellan u.a. mit Seidenpapier & Tusche kombiniert.Dies ist ihr Weg, sich nicht vom ersten flüchtigen Eindruck vorschnell einnehmen zu lassen, sondern neue, tiefere Eindrücke, Erlebnisse & Erfahrungen zu wagen & zu sammeln. „Die Künstlerin baut ihre Objekte mit Virtuosität aus Materialien wie Papier, Marmormehl, Metalloxiden oder Beton........
  • Vernissage mit Künstlergespräch,

    und live-Jazz