Blockstellwerk Elsteraue


ein Industriebau von 1905, wurde im Jahr 2013 von dem Leipziger Holzbildhauer Christoph Hundhammer erworben. Nach 100 Jahren Betrieb, 10 Jahren Stillstand und einem Jahr harter Renovierungsarbeiten präsentiert sich das Blockstellwerk Elsteraue als Atelier mit Werkstattgalerie. Besichtigen kann man das Blockstellwerk zum Tag des offenen Denkmals, am Tag des offenen Ateliers, zu Ausstellungen sowie nach vorheriger Anmeldung.
Demnächst
Ausstellungen demnächst

Vergangen
Vergangene Ausstellungen