Tetrachromat


Künstler
Tiziana Jill Beck & Maja Behrmann

Wie sieht ein Kolibri die Welt? Eigene Erfahrungen und Systeme, das Innere, kann wohl nur punktuell im Außen geteilt werden. Wo zwei die ihrige Sprache sprechen, muss – um zu kommunizieren – übersetzt werden. Wenn sich zwei Positionen begegnen, können sich Radare überschneiden, ein gemeinsames Spektrum weiten, Sinnesapparate miteinander spinnen, die eine der anderen von UV-Grün vorzwitschern.
  • Vernissage,