Vergessene Aufklärungen — Unbekannte Geschichten über den Islam in der zeitgenössischen Kunst


Künstler
Künstler*innen von Marokko bis Pakistan, Großbritannien bis Saudi Arabien zeigen in dieser Gruppenausstellung ihre Perspektive auf das Verhältnis von Aufklärung und Islam.

Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes, die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, das Institut für Auslandsbeziehungen und das Goethe Institut. In Zusammenarbeit mit der Allianz Kulturstiftung. Co-kuratiert von Elham Khattab (Out of the Circle, Kairo).
  • Vernissage,